Kreditrechner (für Annuitätendarlehen)

Was ist ein Kreditrechner?

 

Hier findet du den Kreditrechner für Annuitätendarlehen. Bei einem Annuitätendarlehen handelt es sich um einen Kredit mit konstanten Rückzahlungsbeträgen über die gesamte Kreditlaufzeit. Mit Hilfe des Kreditrechners kannst du z.B. die Kreditrate, den Kreditbetrag oder die Kreditlaufzeit deines Haus- oder Konsumentenkredits berechnen. Du kannst dir darüber hinaus die Kreditkosten sowie den effektiven jährlichen Zinssatz berechnen lassen.

Wie verwende ich den Kreditrechner?

 

Dafür musst du nur folgende Angaben machen:

  1. Berechnungstyp: Hier wählst du aus ob du entweder deine Kreditrate, den Kreditbetrag oder die Kreditlaufzeit berechnen möchtest. Du nachfolgenden Angaben hängen davon ab für welchen Berechnungstyp du dich entscheidest.
  2. Kreditbetrag (in EUR): Hier gibst du den Gesamtkreditbetrag ein, den du aufnehmen möchtest. Dabei handelt es sich um den Betrag, den du dir von deiner Bank leihen möchtest.
  3. Kreditrate (in EUR): Hier gibst du deine Kreditrate ein. Beachte, dass die Kreditrate vom Ratenintervall (Auswahlpunkt 5) abhängt. Zum Beispiel: Wenn du bei Kreditrate 1.000€ eingibst und das Ratenintervall „jährlich“ ist, dann handelt es sich um eine jährliche Kreditrate von 1.000€. Bei „monatlich“ würde es sich um eine monatliche Rate von 1.000€ handeln.
  4. Kreditlaufzeit: Hier gibst du die Laufzeit deines Kredites ein. Die Laufzeit wird in Monaten eingegeben um eine feinere Eingabe zu ermöglichen. Wenn dein Kredit eine Laufzeit von 10 Jahren hat musst du also 120 eingeben.
  5. Ratenintervall: Hier wählst du das Ratenintervall deiner Kreditrate. Du hast die Möglichkeit zwischen einer monatlichen, quartärlichen, halbjährlichen oder jährlichen Kreidtrate zu wählen.
  6. Tilgungsaufschub: Wenn du mit deinem Kreditgeber einen Tilgungsaufschub vereinbart hast oder deine Kreditrückzahlung erst zu einem Zeitpunkt in der Zukunft beginnt, kannst du hier eingeben um wie viele Monate die Tilgung aufgeschoben werden soll.
  7. Zinssatz (in %): Hier gibst du den mit deinem Kreditgeber vereinbarten jährlichen nominalen Zinssatz eim (p.a. / per annum). Bitte beachte: Hierbei handelt es sich nicht um den effektiven bzw. realen Zinssatz – dieser wird erst im Anschluss per IRR-Methode (Newton).

Wie erhalte ich das Ergebnis?

 

Das Ergebnis der Berechnung erhälst du wenn du auf den Knopf „Berechnen“ klickst. Dann siehst du in Abschnitt 2. das zusammengefasste Ergebnis der Berechnung. In Abschnitt 3. findest du eine grafische Darstellung des Tilgungsplans mit den von dir gemachten Angaben. In Abschnitt 4. findest du zu guter Letzt noch einen tabellarischen Tilgungsplan, den du dir auch herunterladen kannst.

Bitte beachte: Das Laden des Kredit- und Darlehenrechners kann je nach Auslastung kurz dauer

Scroll to Top